wohin geht die Politik?
wohin geht die Politik?

Landtagswahl 2018

Ende August haben wir die Kandidaten der Landtagswahl aus dem Landkreis Traunstein angeschrieben. Uns interessierte, was die Kandidaten zu den Themen zu sagen haben, die uns als Arten- und Biotpschutzverein bewegen.

 

Soll die Salzach mit umweltfreundlichen Wasserkraftwerken ausgebaut werden, oder soll sie weiter frei fliessen dürfen? Droht uns am Sonntagshorn oder Geigelstein ein zweites Riedberger Horn? Wie kann der auch im Landkreis wuchernde Flächenverbrauch konkret gebremst werden?

 

Diese und weitere spannende Fragen wurden uns von den Kandidaten beantwortet.

Eine Antwort schuldig blieben CSU-Kandidat Klaus Steiner und AfD-Kandidat Markus Plenk.

unsere Fragen an die Kandidaten
LTW 2018 Fragen an Kandidaten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 239.7 KB
Antwort BAYERNPARTEI-Kandidat Markus Schupfner
LTW 2018 BAYERNPARTEI.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.8 KB

Antwort CSU-Kandidat Markus Fröschl
LTW 2018 CSU M FRÖSCHL.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.8 KB

Antwort FW-Kandidat Dr. Lothar Seissiger
LTW 2018 FW.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.9 KB

Antwort FDP-Kandidat Dr. Walter Buggisch
LTW 2018 FDP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 400.5 KB

Antwort GRÜNE-Kandidatin Gisela Sengl
LTW 2018 GRÜNE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Antwort LINKE-Kandidat Michael Reiter
LTW 2018 DIE LINKE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 99.0 KB

Antwort ÖDP-Kandidat Sven Kriesche
LTW 2018 ÖDP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 251.5 KB

Antwort SPD-Kandidat Sepp Parzinger
LTW 2018 SPD.pdf
Adobe Acrobat Dokument 112.8 KB